Gästebuch

Kommentare: 18
  • #18

    Juicer Reviews (Montag, 22 April 2013 18:09)

    This informative article was just what I had been in search of!

  • #17

    Petra (Samstag, 10 Dezember 2011 22:28)

    Hallo Christine - denke täglich an dich -woran das nur liegt.
    Aber nicht nur daran.
    Ruf mich doch mal wieder an.

    Dicker Umarmer

    Petra

  • #16

    . (Donnerstag, 11 August 2011 10:57)

    http://youtu.be/sRhA_a1489U

  • #15

    . (Dienstag, 31 Mai 2011 14:08)

    http://youtu.be/MtN1YnoL46Q

  • #14

    . (Sonntag, 03 April 2011 13:42)

    http://www.youtube.com/watch?v=6-acE5JFv18

  • #13

    Aronson, 2001, S.28 (Samstag, 05 Februar 2011 20:23)

    "People who do crazy things are not necessarily crazy."

    Zu Deutsch: 1.Die Situation, in der ein Mensch sich befindet, hat enormen Einfluss auf sein Verhalten. 2.Der Einfluss der Situation wird permanent unterschätzt.

    Was wollen uns diese Worte sagen? Hier und heute vielleicht noch nichts, aber ich habe das Gefühl, dass die Worte in Deiner Arbeitssituation vielleicht das eine oder andere Mal bei der Sinnerschließung hilfreich sein könnten - und Du wirst uns sicherlich in Deinem tollen Blog daran teilhaben.

    Liebe Grüße aus Süddeutschland, Frickenhausen! :-)

  • #12

    Silvia (Freitag, 14 Januar 2011 08:32)

    Sehe interessante HP schau gern mal wieder rein, liebe Grüße Silvia.

  • #11

    suedfrucht (Sonntag, 09 Januar 2011 18:17)

    Danke, liebe Löwin, für den Link. Lucas zeigte sich allerdings wenig beeindruckt. Er mag zur Zeit ständig "Mad World" hören. Andere Musik gildet nicht.

  • #10

    Löwin (Mittwoch, 05 Januar 2011)

    Liebe Linnea,

    ich habe etwas für Dich und Lucas gefunden. Möge Dir im Neuen Jahr viel Schönes drinnen und draußen begegnen!

    http://www.youtube.com/watch?v=ZrqF7yD10Bo&feature=player_embedded#!

    Liebe Grüße!

  • #9

    Seoul Pictures (Donnerstag, 16 Dezember 2010 11:25)

    Ein schöner Adventskalender :-) Viele Grüße aus Berlin bzw. Seoul! Komme ursprünglich aus Kitzingen, das ist recht nahe zu Deiner fränkischen Heimat ^__^ Frohe Weihnachten! Tom

  • #8

    Tanja Bardischewski (Samstag, 06 November 2010 14:59)

    Hallo Christine Linea
    schön mal wieder was von dir zu hören. Hat dich also die Liebe im hohen Norden festgehalten! Ein guter Grund. Wie heißt sie denn? Verliebten geht es ja meistens sehr gut wenn sie nicht gerade leiden weil der andere nicht da ist oder sich gestritten haben.
    Uns geht es gut. Wir hatten ein sehr bewegtes und bewegendes Jahr bis jetzt. Haben viel erlebt mancher erlitten einiges verändert - einfach voll das Leben. War heute auf meiner 1. Demo gegen die Verlängerung der Atomenergie. WAr diese Woche zum ersten mal alleine mit dem Womo auf einer Fortbildung über 3 Tage. Anfang Oktober waren wir mit Freunden und Clemens 1 Woche in Taizé und sind sehr gestärkt zurück gekommen. Mit Nevio haben wir immer viel Spaß und Freude. Ist ein Sonnenschein!
    Und wie deine Mutter gesagt hat(war übrigens am 12.10. morgens auf dem Friedhof und bin anschließend zur Beerdigung meines Seelenführers Siegfried nach Bad Bocklet, wo ich immer die Fastenkurse mitgemacht habe, gefahren): "Was ist die Welt so schön!"
    Hoffe nach wie vor dass wir uns mal wieder sehen! Liebe Grüße auch an die "Liebe".
    Deine Tanja mit lieben Gruß von Werner

  • #7

    . (Freitag, 05 November 2010 13:02)

    nie willst du............ pfffff

  • #6

    suedfrucht (Freitag, 05 November 2010 00:05)

    Waaaaaaaaahhh... was Du schon wieder denkst!

    Nein, ich will definitiv nicht enden wie die Kiwimaus!

  • #5

    . (Donnerstag, 04 November 2010 23:59)

    Bei der Kiwi musste ich spontan da dran denken :
    http://www.chilloutzone.de/blog/images/kiwimaus.jpg

    :-D

    Und danke dafür, dass du Jason Mraz wieder in mein Gedächtnis gerufen hast - jetzt häng ich immer auf deiner Seite rum und surf durch die Mraz-Songs... :-)

    PS - der Header ist geil !

  • #4

    suedfrucht (Donnerstag, 04 November 2010 23:49)

    Hallo ihr Lieben!
    Vielen Dank für eure Einträge!

    Die bisherigen Fotos stammen nicht von mir (außer das Headline-Bild. Das habe ich bei unserem ersten Dänemarkurlaub in Ribe fotografiert). Hier geht großer Dank und ebensolches Lob an Jochen Wirsing, der meinen Emotionsausdruck so passend eingefangen hat. Wenn ihr mal gute digitale Fotos braucht, wendet euch vertrauensvoll an ihn (ich vermittele gerne die email-Adresse).

    Welche Frucht ich wäre?
    Vielleicht eine Kiwi. Außen ein wenig stachelig, innen manchmal sauer, nicht von jedem gemocht, aber meiner Meinung nach im richtigen Zustand durchaus lecker. Andere Vorschläge?

  • #3

    Rest vom Rest (Donnerstag, 04 November 2010 12:26)

    Wie schön, daß es weitergeht! Hast Du die ganzen ich-Bilder selbst gemacht? Und wie lange hast Du dafür gebraucht? Auf jeden Fall sind sie ziemlich nah an der echten Linnea. Ich freu´mich auf die weiteren Eintragungen. Drück´Dich!

  • #2

    . (Mittwoch, 03 November 2010 23:43)

    Ich musste grinsen als ich die Fotos unter "ich" gesehen habe :-D die sagen wirklich mehr als 1000 Worte :-)
    Lass es dir gutgehen...

  • #1

    Die Löwin (Mittwoch, 03 November 2010 23:12)

    Hallo, Du Früchtchen!

    Das ist ja mal ein schöner Name. *smile*
    Zum Anbeißen.

    Mit diesen eigentlich gar nicht so "obschön" äh...obszön gemeinten Worten möchte ich Dich lieb grüßen und damit Deine derzeit noch jungfräuliche Pinnwand zieren.

    Mögest Du auch weiterhin trotz nordischer Gefilde viele (hoffentlich!) schöne Erfahrungen machen und dadurch weiter reifen, liebliche Südfrucht! :-) By the way - wenn Du eine Frucht wärst - welche würde Dir dann am ehesten entsprechen? Oder welche wärst Du gerne?